konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung Wii Balance Board Battery Pack 3000 der Marke Brooklyn
Mittlerweile ist das Balance Board kaum noch weg zu denken aus dem Wii Alltag. Gehe dabei auch viel von mir selber aus und nutze das Board fast täglich. Und wenn es nur für die tägliche Session Sports Active und Wii Fit ist, einstauben wird das Board nicht. Aber gerade für Spieler, die das Board wirklich oft und vor allem in längeren Sessions nutzen, stellt sich mit der Zeit durchaus eine finanzielle Glaubensfrage. Wer das Board oft nutzt, wird bald Stammkunde im örtlichen "Batterieladen". Hier sind also die Akkus durchaus ein nicht zu unterschätzender Gewinn.

Nach der etwas enttäuschenden "kleinen" Variante der Balance Board Akkus aus dem Hause Vidis, stellen wir euch heute das Gegenstück vor. Kam der kleine Bruder mit 600mAh daher und bot oft nur knapp 2 Stunden Leistungsvermögen, so trumpft der große Bruder mit 3000mAh auf. Auch hier sehr passgenau verarbeitet, wird der Akku ebenso über ein 2,5m langes USB Kabel geladen. Egal an welchen USB Anschluss Ihr diesen hängt. Passend natürlich an der Wii selber, wobei Ihr nun neben dem Laden auch Spielen könnt. Mit 6-7 Stunden ist er zwar nicht ganz so langlebig, wie man theoretisch annehmen kann, dennoch hat man hier schon einiges mehr für sein Geld zur Verfügung. Kurioserweise ist der 3000er schwer zu bekommen und meist findet man den kleinen Bruder im Regal. Wer nach einem Balance Board Akku sucht, sollte sich klar nach diesem umschauen. Wie immer gibt man euch dabei 5 Jahre Garantie.

Balance Board Battery Pack 3000

Preis: 19,99 Euro

matthias.engert@mag64.de (07.07.2009)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de