konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung der Speed-Link Secure Skin Bundle
Nach fast einem halben Jahr Wii Zeitalter merkt man hier und da was man im Bereich des Zubehörs gebrauchen kann und was nicht. Ich für meinen Teil sehe neben Akku Varianten vor allem Schutzzubehör für die Eingabegeräte als sehr sinnvolles Zubehör an. Glaube das viele Spieler oft mit verschmutzten Remote oder Nunchuk Controllern zu kämpfen haben. Die sogenannten Wii Skins sind also nicht das schlechteste.

Neben einigen anderen Firmen bietet nun auch Speed-Link einiges an neuem Zubehör für die Wii Konsole an. Darunter auch in der Skin Abteilung, hier unter dem Namen Secure Skin Bundle. Wie bei der Konkurrenz nicht anders findet man in der Packung neben einer Schlaufe je einen Schutzskin für die Remote und den Nunchuk. Aktuell in 3 Farben erhältlich haben diese Produkte natürlich einen hohen Schutzfaktor. Hat man einmal den Kampf mit der Materie hinter sich, sprich die Silikonhüllen über Remote und besonders Nunchuk gezogen, bietet das Material eine sehr gute Griffigkeit. Die Aussparungen in Sachen Remote sind da wo sie hingehören und auch auf längere Sicht verrutschen die Teile nicht.

Nicht ganz stimmig sind Kleinigkeiten. Das Wii Logo auf der Remote fehlt hier und die weiße Variante wirkt auch im Neuzustand irgendwie schon verschmutzt. Wirkt zumindest beim Blick darauf so auf den Betrachter. Das matte und fast schon ins graue übergehende Weiß verstärkt das noch etwas. Die beiden Farbvarianten nehme ich da klar heraus, so das ich eher zu diesen raten würde. Aber die Konkurrenz hat gezeigt das man für den gleichen Preis auch ein schöneres Design der Hüllen bekommen kann.

Bei den beiden Farbvarianten kann man zugreifen. Der Schutzfaktor ist auch hier klar gegeben. Auch bei der Weißen Variante, die aber einen zu grauen Farbton in meinen Augen bietet.

Das Wii Secure Skin Bundle

Preis: 9,99 Euro

matthias.engert@mag64.de (18.05.2007)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de