konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung der Wii Boxing Gloves der Firma PEGA
Erneut erreichte uns jüngst ein interessantes Zubehörprodukt, das allerdings bislang nur bei „Wii Sports“ uneingeschränkt Sinn macht. Warum? Weil bei „Wii Sports“ bislang das einzige Box-Spiel zu finden ist, das Handschuhe als Controller erlauben würde. Mit etwas Fantasie dürfen unlängst erschienene Prügelgames aber ebenso mit dem Zubehör verwendet werden.

Die Boxhandschuhe von „PEGA“ wurden aus einem weichen, kunstlederartigen Material gefertigt. Selbst große Hände sollten hier ihren Platz finden. Fünf einzelne Fingeröffnungen garantieren einen guten Sitz auf der Hand, durch einen Riemen könnt Ihr die Handschuhe am Handgelenk festzurren. Der Clou an der Sache ist das auf dem Handrücken liegende Fach, in welches jeweils die Wii-Fernbedienung, sowie der Nunchuk hinein geschoben werden. Die Hände habt Ihr dadurch frei, um eine Faust bilden zu können. Dass das Spielgefühl an Realismus hinzugewinnt, liegt auf der Hand, ebenso erhöht sich der Spielspaß des virtuellen Boxens erheblich. Nachdem ein Kampf vorbei ist, müsst Ihr allerdings die Controller aus den Taschen nehmen, da Ihr anderseits nicht durch die Menüs manövrieren könnt.

In actiongeladenen Boxduellen ist der Einsatz der Handschuhe wirklich eine spaßige Angelegenheit, der psychologische Effekt, Handschuhe zu tragen, die keine spielerischen Auswirkungen haben, ist offensichtlich und beeinflusst beim Spielen enorm. Eine gute Verarbeitung und ausreichend Platz für große Hände bietet das Produkt obendrauf. Wer seine Ringduelle demnächst in realistischer Weise austragen möchte, kann durchaus einen Blick darauf werfen. Als tatsächliche Boxhandschuhe für ein Duell Mann-gegen-Mann eignen sie sich hingegen nicht ;-) .

Die PEGA Boxhandschuhe

Preis: 24,95 Euro

Erhältlich im Momarket24 Shop

kilian.pfeiffer@mag64.de (17.08.2007)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de