konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung Wii Tennis Set der Firma Logic3
Bei vergangenen Konsolen Plattformen reichte beim Thema Zubehör meist ein Schrank um alles wichtige zu verstauen. Im Zeitalter der Wii Konsole sieht das anders aus und so ziemlich alles was hier mit Bewegungen und Sport zu tun hat, kann man mit mehr oder weniger sperrigem Zubehör spielen. Waren zu Beginn vor allem die Sport Kits oder Schwert und Schild Varianten häufig anzutreffen, kommen aktuell immer mehr Einzelprodukte mit besserer Qualität auf den Markt.

Ein Thema sind dabei diverse Schläger Varianten, die mit den entsprechenden Spielen ja auch Sinn machen. Auch Logic3 verschließt sich dem Thema nicht und startet eine neue Wii Offensive. Ein Produkt dabei dreht sich um das Thema Tennis. Neben Wii Sports ist ja mit der Sega Superstar Variante ein entsprechendes Spiel verfügbar. Die Kritik an manchen Produkten aus der Anfangszeit der Wii Ära hat man sich scheinbar zu Herzen genommen und die Logic3 Variante ist durchaus zu empfehlen.

Nicht nur preislich ist das Produkt interessant, sondern auch in Sachen Verarbeitung. 2 entsprechende Schläger findet man in der Verpackung. Natürlich ist das Grunddesign in reinem Plastik gehalten, während das Gitter an sich aus Gummi besteht. Mit viel Phantasie könnte man damit zumindest Softbälle auch in Echt schlagen. Positiv sind aber 2 andere Dinge. Zum einen die Verbindung der Schale mit dem Schläger Kopf. Hier ist das ganze nämlich mit 3 Schrauben verschraubt und bietet dadurch eine sehr gute Stabilität. Nichts wackelt oder gibt Anlaß zur sorge, das Teil könnte abfallen. Gefällt mir sehr gut und geht endlich mal über oft gesehen Klick und Steck Varianten hinaus. Zweiter Punkt ist Einfassung für die Remote. Dank verschiedener Gummis an den Seiten sitzt diese fest, ohne aber "festgemauert" zu sein. Man kommt gut an die B-Taste und hat einen guten Schwerpunkt für den ganzen Schläger. Spaßig anzuschauen und in seiner Umsetzung eine gelungene Schläger Variante.

Logic3 Wii Tennis Set

Preis: 13 Euro

matthias.engert@mag64.de (14.05.2008)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de