konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung Wii Induction Charger der Firma Logic3
Auch Ende 2010 beschäftigen wir uns weiter mit dem Thema Induktion, was die Akku Technik auf der Wii angeht. Was vor gut einem Jahr begann, ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Auch ich kann mir heute nicht mehr Vorstellen, anders zu Spielen. Es ist schon Bequem, seine Remote nach Ende des Spielens simpel auf die Ladestsation zu legen und easy Laden zu lassen.

Auch Logic3 hat natürlich ein entsprechendes Zubehörprodukt im Angebot, das wir euch heute Vorstellen möchten. Auch die Logic3 Variante kommt gleich als Dual Version daher und bietet also in der Packung 2 Akkus, samt der Ladestation selber. Verfügbar in den Farben Weiß und Schwarz, ist die Installation wie immer recht einfach. Einfach in die Remotes eingepasst, was recht akkurat funktioniert und jeweils in die entsprechenden Ladeschalen einlegen.

Angeschlossen wird diese Variante direkt an den Stromanschluss der Wii Konsole, während auf der Rückseite dann das eigentliche Stromkabel verwendet wird. Was eigentlich eine gute Lösung ist, bietet aber einen in meinen Augen auch großen Kritikpunkt. Das fest angebrachte Kabel von der Ladestation zum Stromanschluss, ist mit gerade mal 40cm alles andere als lang. Wer seine Wii frei stehen hat, dem ist das egal. Wer aber wenig Platz drumherum hat, bekommt hier durchaus ein echtes Problem.

Wäre zumindest für die Interessenten schade, die einen recht lange haltenden Akku suchen. Denn in diesem Bereich gehören die beidem 650mAh Varianten zum Besseren auf der Wii. Im Durchschnitt hat man 10 Stunden seinen Spaß mit den Akkus, sofern man sie eben nicht Abends auf die Station legt. So ist man auch bei längeren Sessions auf der sicheren Seite. Der Ladezustand wird auch hier über eine LED angezeigt. Qualitativ recht gut, stört mich persönlich das sehr kurze Anschlusskabel. Ansonsten vor allem bei der Laufzeit eine gelungene Akku Alternative auf Induktionsbasis.

Logic3 Wii Induction Charger

Preis: 23,95 Euro

matthias.engert@mag64.de (12.09.2010)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de