konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung Wireless Sensor Bar der Firma Hama
Was eine Sensor Bar ist, dürftet Ihr spätestens mit dem Kauf der Wii erfahren haben. In der Standard-Empfangsstation seid Ihr allerdings auf ein meterlanges Kabel angewiesen, das durchaus Kopfzerbrechen bereiten kann. Umso besser, dass „Hama“ hier Abhilfe schafft und eine schicke, im edlen Weißton gehaltene Sensorleiste auf den Markt bringt – und das ganz ohne Kabel!

Viel mehr lässt sich hier dann auch nicht schreiben, da die Funktionsweise genau die gleiche ist, wie bei der originalen Leiste. Zwischen Konsole und vorgestelltem Produkt sollten maximal drei Meter Abstand liegen, um die Funkreichweite gewähren zu können. Sobald Ihr vier AAA-Batterien in das schicke Objekt eingelegt habt, kann der Wii-Spaß schon losgehen – aber dieses Mal ohne das häufig störende Kabel. Vor allem bei Transporten konnte einem der Kabelsalat durchaus auf den Geist gehen.

Wireless Sensor Bar

Preis: ca.10 Euro

kilian.pfeiffer@mag64.de (11.09.2007)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de