konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung Soundsystem Creative "GigaWorks T40"
Schon einmal das Akronym „MTM“ gehört? Oder dessen ausgesprochene Form „Midrange-Tweeter-Midrange“? Noch nicht? Leute, die besonderen Wert auf eine phänomenale Soundkulisse legen, dürfte dieses Design eine Begrifflichkeit sein. Die spezielle Bauweise garantiert professionelle Klänge, die dem „T40“ wie auf wundersame Weise entlockt werden. Obwohl die Technik auf kleinstem Raum verbaut wurde, gewährleistet das „Creative“-2.0-Soundsystem das, was man für sein Geld erwartet: überzeugenden Klang, der fesselt, mitreißt und von Zeit zu Zeit auch zur Ruhe kommen lässt. Mit dem „T40“ ist dieses Rundum-sorglos-Paket gegeben, auch wenn ein Subwoofer fehlt. Durch die sogenannte „BasXPort“-Technologie werden die ausgegebenen Mitten verfeinert, was den Subwoofer bei der kompakten Bauweise überflüssig macht.

Neben dem Bass und den Höhen lässt sich auch die Lautstärke individuell an den Speakern regeln. Für die unscheinbare Größe ertönt der Bass äußerst druckvoll aus den Resonanzkörpern, was eine tolle Atmosphäre – insbesondere beim Spielen an der Wii – hervorruft. Hervorgehoben und beinahe schon erhaben ist das ganz eigene, attraktive Design des „T40“. Die glänzende Optik mit dem „3-Driver Design“ sorgt für eine optimale Veredelung des „Arbeitsplatzes“. Mit im Lieferumfang dabei ist ein Stereo-Audiokabel, ebenso ein Cinch-Klinke-Adapter (2 x Cinch auf Stereo-Klinke). Zwar hat besagte Qualität ihren Preis, angesichts der durch die Bank weg hervorragenden Höhen, Tiefen, aber auch der Mitten bringt „Creative“ im Bereich der Speaker-Systeme ein vollkommen überzeugendes Produkt auf den Markt. Optisch edel, technisch überragend und das trotz der kleinen Bauweise. Man merkt erneut, dass man hier sein Handwerk versteht!

Das Creative GigaWorks T40 System

Preis: ca.95,00 Euro

kilian.pfeiffer@mag64.de (20.05.2008)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de