konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung des Wii HD Component Kabels der Firma Bigben
Die dargestellte Bildqualität eines Videospiels hat seit dem Bestehen spezieller Anschlusskabel hohe Priorität bei Spielern, die viel Wert auf eine hübsche Optik legen. Schwammige Bilder, milchige Farben und Schlieren, die den Spielspaß in jeglicher Hinsicht trüben, gehörten seit dem Einsatz eines Komponenten-Kabels meist der Vergangenheit an. Auch „Bigben“ mischt diesen Markt auf und präsentiert mit dem „HD Component Cable“ eine ausgewogene Alternative, deren qualitative Eigenschaften im Test vollends überzeugen konnten. Der Aufbau der meisten der Kabel ist zwar ähnlich, dennoch existieren unterschiedliche Resultate, die nicht unbedingt dem Laien in optischer Hinsicht auffallen, jedoch für Kenner des Fachs durchaus Unterschiede ersichtlich werden lassen.

Mit rund 250 Zentimetern Länge überzeugt das Kabel von „Bigben“, wobei man sich hier im guten Durchschnitt tummelt. Nur ein Konkurrenzkabel, das rund 70 Euro teure „Monster Game“-Kabel, toppt dieses Resultat, fällt allerdings aufgrund des Preises aus der direkten Konkurrenz heraus und ist demnach nur für Optik-Freaks von Interesse. Das „Bigben“-Produkt weist im Praxistest optimale Resultate auf, die Bildübertragung kann sich sehen lassen – eine beinahe tadellos wirkende Darstellung, die den Käufer erfreuen wird. Die Verarbeitung ist überzeugend, eine elastische Gummioberfläche lässt die Biegsamkeit des Kabels zu, auf einen starren Schutzmantel verzichtete man – was aber nicht als Nachteil gewertet werden muss, denn der Schutz der fünf Leiter ist auch so gegeben. Für Spieler, die auf der Suche nach einer günstigen, qualitativ hochwertigen Darstellungslösung sind, ist das Produkt von „Bigben“ eine eindeutige Empfehlung.

Das Bigben HD Component Kabel

Preis: ca.16,00 Euro

matthias.engert@mag64.de (22.10.2007)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de