konsolenkost.de

 
Mag64

3D Mahjong (DSiWare)
Dass sich die überwältigende Mehrheit der Downloadtitel für den DSi an Gelegenheitsspieler richtet, ist wohl kein Geheimnis mehr. Neben schier unendlich vielen Sudoku-Umsetzungen findet sich nach und nach auch für andere beliebte Casual-Spielereien eine größere Auswahl an Spielen. Für Freunde fernöstlicher Kost gibt es nun endlich einen neuen Mahjong-Titel zum Download. Ob "3D Mahjong" eine Alternative zum bisher einzigen derartigen Content, "Simply Mahjong", ist, erfahrt ihr hier.

Mit "3D Mahjong" präsentiert die Spieleschmiede "Cosmigo" eigentlich eine kleine Spielesammlung. Neben dem klassischen Spieltyp "Mahjong Solitaire" sind noch "Memory" und "Paare finden" im Spielumfang enthalten. Begeisterte Mahjong-Spieler werden mit ganzen 50 Bildern, aufgeteilt in drei Schwierigkeitsgrade, voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Neben den geläufigen Steinanordnungen finden sich unter anderem auch echte Exoten im Aufgebot, darunter zum Beispiel der "Unionjack" oder das "Spaceship".

Abgesehen von dem bereits im Auswahlmenü ersichtlichen Schwierigkeitsgrad hat man als Spieler allerdings leider noch mit einer ganz anderen Komplikation zu kämpfen: Dank der 3D-Ansicht hat man streckenweise enorme Schwierigkeiten, die unterschiedlichen Steinlagen zu unterscheiden. Zwar werden die obersten Reihen verschieden hell beleuchtet, dies ist aber bei den tiefer gelegenen Gesteinsschichten nicht mehr der Fall.

Doch trotz dieser Widrigkeiten weiß das Spiel durchaus zu überzeugen. Nicht zuletzt liegt das an den schier unendlichen Möglichkeiten, die sich dank der Neuanordnung der Steine bei jedem Spielstart ergeben. Angesichts dessen werden die beiden Bonusmodi schnell zur Nebensache, die man jedoch gerne "mitnimmt". Wobei sich bei bestem Willen keine wirkliche Daseinsberechtigung des Modus "Paare finden" finden lässt.

Spielerisch und im Bezug auf die Präsentation kann "3D Mahjong" voll und ganz überzeugen. Die intuitive Steuerung sowie der angenehme grafische Balanceakt zwischen Klassik und Moderne runden das Spielerlebnis vorbildlich ab. Klassisch ist hierbei die Gestaltung der Steine, modern die Menüführung und Gestaltung der Bedienoberfläche. Und sollte doch mal etwas beim Spielen dazwischen kommen, darf man jederzeit speichern und zu einem späteren Zeitpunkt versuchen, entweder einfach nur das Spiel zu lösen oder seine aktuelle Bestzeit für dieses Motiv zu unterbieten.

Fazit:
"3D Mahjong" kann trotz der etwas unglücklich gewählten Perspektive in fast allen Belangen gefallen. Vor allem Genrefreunde werden hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Doch auch Neulinge werden an dem äußerst gut gelungenen Spielepaket schnell Gefallen finden. Der Form halber sollte aber noch erwähnt werden, dass Besitzer eines DSi XL einen klaren Vorteil haben, da dort die Spielsteine etwas größer dargestellt werden. Aber auch so kann man nichts am Preis-/Leistungs-Verhältnis aussetzen, da man für "nur" 500 Punkte einiges geboten bekommt. (Michi)

Pluspunkte:
+ 50 Bilder
+ Zwei Bonusmodi
+ Sehr gute Präsentation
+ Neumischung der Spielsteine bei jedem Spielstart
+ Exzellentes Preis-/Leistungs-Verhältnis

Minuspunkte:
- Unglückliche Perspektive
- "Paare finden" -Spielmodus ist sinnlos

Prädikat:
Gut

Screenshot 1

Screenshot 2

Preis: 500 Nintendo Punkte

news@mag64.de (14.11.2010)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de