konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung des Switch Splatoon 2 Splat Pack der Firma Hori

Zubehör oder gar Zubehör Sets gibt es für die Nintendo Switch, von den verschiedensten Herstellern reichlich. So ist es nicht verwunderlich, dass Konsolenzubehör-Hersteller Hori hier ganz vorn mit dabei ist. Einigen ist wahrscheinlich das Zelda Zubehör Set von Hori für die Switch ein Begriff. Eigentlich konnte man schon damit rechnen, dass Hori zum nächsten AAA Titel Splatoon 2 ein solches Set wieder im Angebot haben wird. Und genauso ist es auch. Pünktlich zum Start von Splatoon 2 ist ein solches Set erhältlich und um genau dieses soll es heute in unserem Kurztest gehen.

Das Set, in den typisch knalligen, quirligen Splatoon Farben, umfasst neben einer Tasche für die Switch, auch ein Case für die Spiele sowie ein paar Analog Stick Aufsätze.

Bei der Tasche erfolgt natürlich als erstes der Geruchstest. ;-) Minimal sind chemische Gerüche wahrnehmbar, die aber nicht störend sind. Die Verarbeitung des Soft Case ist als sauber zu bezeichnen. alle Nähte sind ordentlich vernäht. Der Reißverschluss macht einen robusten Eindruck. Leider konnte ich nicht herausfinden aus welchen Materialien die Tasche besteht und ob ihr diese Bspw. waschen könnt. Ein reines feuchtes abwischen bei Verunreinigungen wurde getestet und ist ohne weiteres möglich. Selbst bei starkem reiben mittels Tuch, bleibt der Druck erhalten ohne dass er verblasst oder gar abgeht. Die Nintendo Switch passt perfekt rein, ohne dass die Switch in dem Soft Case wackelt. Für etwaiges Zubehör ist kein Platz. Zum Schutz vor Schmutz und Kratzer reicht es auf jeden Fall und bietet entsprechenden Schutz. Wie der Name schon sagt, ist die Hülle ein reines Soft Case. Diese kommt, anders als beim Hori Tough Case, ohne Verstärkungen aus.

Des weiteren im Set enthalten ist eine Spielehülle. Diese fasst 4 Spiele, die in kleinen Gummischlaufen gehalten werden. Das Case wird zugeklappt und mittels Klettverschluss an der oberen Seiten „verschlossen“. Die Seiten bleiben dabei offen. Zum Transport von 4 Spielen reicht dies völlig. Auch bei dem Case sind die Nähte ordentlich verarbeitet. Das Material aus Kunstleder lässt sich ohne weiteres abwischen. Dem Aufdruck schadet es, wie auch beim Softcase, nicht. Weiterhin ist an dem Spielecase ein kleiner Karabiner angebracht, mit dem ihr das Case ohne weiteres an euren Schlüsselbund anbringen könnt. Das ständige Reiben am Schlüssel, wird aber definitiv über kurz oder Lang dem Aufdruck schaden.

2 Analog Stick Aufsätze liegen ebenfalls bei. Diese Aufsätze lassen sich mühelos auf die Sticks aufbringen. Die Aufsätze selbst sind an 4 Stellen erhöht, wie auf dem Bild zu sehen und sollen euch so mehr Kontrolle geben und vor einem Abrutschen schützen. Aber Achtung, die Analog Stick Aufsätze sind nur für die Joycons gedacht, jedoch nicht für den Pro Controller. Die Sticks des Controllers sind etwas größer, die Aufsätze passen dementsprechend nicht.

Fazit:

Die ausgewählten Komponenten bieten die gewohnt Hori-typische sehr gute Qualität. Nicht nur für Splatoon Fans ein tolles Set. Die Analog Stick Aufsätze sehen nicht nur gut aus, sondern bieten deutlich mehr Grip als die Standard-Oberfläche der Joycon Sticks. Das Spiele-Case reicht mit 4 Games völlig, um ein paar Games mit zu Freunden zu nehmen oder eine kleine Auswahl immer dabei zu haben. Da muss es meiner Meinung nach nicht die komplette Sammlung sein. Das Softcase schütz vor Schmutz und Kratzern zuverlässig. Wer auf der Suche nach etwas robusterem ist, schaut sich das Anfangs erwähne Tough Case an.

• Verarbeitungsqualität
• gutes Preis/Leistungs Verhältnis
• offiziell Nintendo lizensiert

• keine Angabe zu verwendeten Materialien

Preis: ca.20 Euro

jan.rehm@mag64.de (08.08.2017)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de