konsolenkost.de

 
Mag64

Die aktuelle Wichtige Mitteilung
Liebe Leser

Eigentlich hätten hier schon längst ein paar Zeilen erscheinen sollen. Sorry dafür das ich euch etwas länger im Unklaren gelassen. Mittlerweile erreichen uns ja nun doch viele Mails, ob das Mag64 noch weiter besteht oder nicht. Keine Angst, diese Sorge kann ich euch klar nehmen. Heute gibt es zunächst nur eine Kurzausgabe der Mitteilung. In Kürze werde ich mich noch etwas ausführlicher auslassen. Allen Gerüchten zum Trotz gibt es keine Pläne das Mag64 aufzugeben. Das ist schon einmal völliger Quatsch. Das jetzt gut 3 Monate redaktionell nichts passiert ist, liegt an einigen privaten wie beruflichen Veränderungen und Ereignissen, die ich jetzt nicht weiter breittreten will. Neben schönen Dingen auch traurige Ereignisse. Das meiste liegt nun hinter mir, so dass der redaktionelle Alltag langsam wieder Einzug hält. Dazu kam im Frühjahr auch noch ein spielerisches Ereignis, dass mich regelrecht versumpfen ließ. Sprich ich bin nicht zu alt oder abgestumpft fürs Zocken. ;-))) Ihr seht schon es war irgendwie alles dabei. ;-) Wir sind jetzt 1 Woche in New York, so dass ab dem 21.05. die ganze Maschinerie wieder hochgefahren wird. Es wird ein paar Veränderungen geben, über die ich mich aber in Kürze noch etwas auslasse. Bis dahin bleibt uns gewogen. Ihr kennt meinen leicht abgeänderten Uralt Spruch, "...denn unser sind immer noch viele..." ;-)

matthias.engert@mag64.de
(12.05.)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Gamesload