konsolenkost.de

 
NDS Das große Tagessschau Quiz
 
 
Das große Tagessschau Quiz - NDS
Kilian Pfeiffer (24.11.2009)

SYSTEM: NDS
PUBLISHER: dtp entertainment
GENRE: Wissen
SPIELER: 1(2) Spieler
HANDBUCH: Mehrsprachig
SPEICHER: Batterie
1MODUL MP: Ja
SCHWIERIGKEIT: 4-10
SECRETS: Nein
SPRACHHÜRDE: Keine
MIKRO SUPPORT: Nein
ALTERSFREIGABE: 3+
TERMIN: Erhältlich
VIRTUAL SURROUND: Nein
PREIS: ca.30 Euro
KOMPLETTLÖSUNG: Nein
CHEATS / TIPPS: Nein
LESERMEINUNGEN: Nein

   
Einleitung....

Quizspiele gibt es bekanntermaßen wie Sand am Meer. Um sich von der bloßen Masse unterscheiden zu können, bedarf es einer zugkräftigen Lizenz. Eine, wie etwa jene von „Das große Tagesschau Quiz". Der Titel ist nun für Nintendos Handheld veröffentlicht worden und wir haben den Gang auf den virtuellen Quizstuhl gewagt. Ob der Titel bestehen kann, erfahrt Ihr in unserem Test.

Menus und die Story....

Was soll man zu einem Quizspiel schon sagen, das mit jenen Zutaten aufwartet, die altbekannt sind? Wenngleich diese – zugegebenermaßen – gut umgesetzt wurden. Vor allem die Fragenauswahl weiß bei „Das große Tagesschau Quiz" zu gefallen. Kultur, Politik, Sport, Ereignisse, Wirtschaft – für Spieler, die auch gerne mal einen Blick in die Zeitung werfen, könnte der vorliegende Titel von Interesse sein, alle anderen sind bei „massentauglicheren" Spielen besser aufgehoben. Die Auswahl ist ja bekanntlich mehr als stattlich.

Technik und Gameplay....

Über 2000 Fragen warten laut Entwicklerangaben auf den User, 2000 Fragen, die mit Bedacht gewählt wurden und darauf schließen lassen, dass man nicht in dieselbe Kerbe schlagen möchte, wie unzählige Mitbewerber zuvor. Sucht man allerdings nach Innovationen, nach neuen Spielvarianten oder Ähnlichem, wird man bei „Das große Tagesschau Quiz" kaum fündig. Bewährtes findet man hier zuhauf – Neues hingegen kaum.

Da wären etwa zwei Joker, die es einzusetzen gilt. Einer tauscht die aktuelle Kategorie gegen eine zufällig neu gewählte aus, der zweite Joker ändert die aktuelle Art der Frage. So gibt es das aus „Wer wird Millionär" bekannte Vier-Antworten-System, eine Wahr-oder-Falsch-Antwort, ein zunächst unkenntlich gemachtes Bild, das langsam deutlicher wird oder aber die Sortier-Funktion, bei welcher Ihr die Antworten in der korrekten Reihenfolge niederlegen müsst.

Die Einzelspieler-Modi sind nicht sonderlich spektakulär, erfüllen ihren Zweck aber ganz gut. Wie wäre es etwa mit dem „Millionenquiz", bei welchem Ihr – erneut wird „Wer wird Millionär" herangezogen – zehn Fragen zu beantworten habt. Selbstverständlich ohne einen Fehler zu begehen. Zwei Joker stehen Euch hierfür zur Verfügung. Bei „Die Zeit läuft" sollt Ihr in einer vorgegebenen Zeit so viele Fragen als möglich beantworten, wobei sowohl der Schwierigkeitsgrad der Fragen, als auch die Anzahl an zu gewinnenden Punkten ansteigen. Falsche Antworten ziehen Punktabzüge nach sich. Ganz interessant ist die „Karriere", in welcher es um geschickte Punkteinsätze geht. Bis zum Chefredakteur gilt es sich hochzuarbeiten, 15 Millionen Punkte zu erreichen, ist das Maß aller Dinge, die Erfüllung eines jeden Quiz-Teilnehmers – zumindest in „Das große Tagesschau Quiz". Der „Lernmodus" verlangt Euch die Beantwortung von zwölf Fragen pro Kategorie ab. Nun lassen sich innerhalb von Statistiken persönliche Lernfortschritte offen legen.

Grafik & Sound....

Angelehnt an die „Tagesschau" im Ersten ist auch die grafische Komponente des Titels. Alles erstrahlt in einem hübschen Blauton, vielmehr als bloße Textkästen bekommt man nicht zu sehen. Gut hingegen: Zusatzinformationen bringen lehrreichen Charakter mit sich und machen Lust auf mehr.

Verhalten ist die Akustik im Spiel, zurücknehmend, jedoch so, dass man als Nutzer seine Freude daran hat. Sphärisch sind die Klänge, passend zum „ruhigen" Aufbau des Quizspieles. Ruhe zu bewahren, gehört immerhin zu einem der wichtigsten Punkte. Die Nerven zu verlieren, wäre das Letzte, was Euch bei jenen kalkülhaft gesetzten Punkten helfen würde.

Fazit....

Einen klassischen Mehrspieler-Modus enthält der Titel leider nicht, nur eine Multiplayer-Variante auf einem Handheld, was aber nicht vergleichbar und vollwertig ist. Demnach sparen wir uns eine separate Wertung. „Das große Tagesschau Quiz" ist für Quizfreunde ein gelungenes Stück Software – über 2000 gut gewählte Fragen, ein paar bewährte Modi, Zusatzinformationen – das war’s! Wer den Quizspielen noch nicht überdrüssig ist, kann gerne zugreifen, allerdings hätten wir uns schon ein wenig mehr erwartet, bei einer so bekannten Marke!

 

+ über 2000 Fragen
+ bewährte Modi
+ bekannte Marke („Tagesschau")
+ Zusatzinformationen
- kaum etwas Neues
- beschnittener Mehrspieler

GRAFIK: 30%

SOUND/EFFEKTE: 60%

MULTIPLAYER: --

GESAMTWERTUNG: 68%

Sämtliche Inhalte wie Bilder und Texte zu diesem Artikel sind geistiges Eigentum des Mag'64. Eine Benutzung oder anderweitige Verwendung darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Mag'64 erfolgen.

 
                   

Game-and-Fun.de