konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung des Speed-Link DSi XL 12in1 Starter Kit
Auch wenn der XL nun schon eine Weile auf dem Markt ist, Produkte gerade für die Erstausstattung kommen immer wieder auf den Markt. Auch aus dem Hause Speedlink hat man sich so seine Gedanken darüber gemacht, was der angehende XL Besitzer so brauchen könnte. Schauen wir wieder mal etwas genauer in das Paket.

Preislich passend angesiedelt, deckt man zumindest die nötigsten Dinge ab, die für ein Starter Paket nötig sind. Auch wenn die Bezeichnung 12in1 mehr suggeriert, als wirklich drin ist. Auch hier steht über allem die Tasche, um die jeder Handheld Besitzer nicht herum kommt. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenz Produkten hebt sich, die mit Branding ausgestattete Variante, in Sachen Material etwas ab. Weich und etwas edler kann auch die Verarbeitung soweit überzeugen. Gelungen sind die Pen Beigaben. Oder sagen wir zumindest ein davon. Neben 2 Ersatz Standard Varianten, hat man zudem eine Variante im Kugelschreiberstil dazu gepackt. Gerade für Spiele mit hohem Zeichnen Anteil eine bessere Lösung. Ob ein Car Adapter in ein Starter Set gehört, darüber lässt sich streiten. Ein weiteres Netzteil oder spezielle USB Ladekabel wären vielleicht lohnenswerter gewesen. Wer natürlich viel im Auto spielt, kommt allerdings um die Anschaffung der oft separat erhältliche Travel Varianten herum.

Der Rest des Paketes sind Kleinigkeiten. Zwar nützlich, aber auch nicht immer gut umgesetzt. Mit den aktuellen Folien aus dem Hause Speed Link werde ich auch hier nicht warm und man braucht trotz Softpad eine Weile, um sie halbwegs Blasenfrei aufzutragen. Abgerundet wird das Paket von 4 Game Cases und der Schlaufe, die man aber in einem solchen Paket erwarten darf. Geeignet ist das Paket in meinen Augen eher für Spieler, die neben der Suche nach einer Transport und Schutzmöglichkeit, auch im Auto spielen. Denn ohne den Car Adapter, kann man die anderen Dinge auch einzeln erwerben.

DSi XL 12in1 Starter Kit

Preis: 14,99 Euro

Herstellerseite zum 12in1 Starter Kit

matthias.engert@mag64.de (02.06.2010)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de