konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung DSi XL Carry Case der Firma Speedlink
Ich glaube Taschenarmut wird es auf den Handheld Plattformen wohl nie geben. Was allein schon zu jedem DS Release an Taschen und Transport Möglichkeiten auf den Markt gekommen ist, war schon immens. Und der Strom reißt nicht ab. Aber für die Hersteller immer noch mit das Umsatzträchtigste Standbein auf den Plattformen für Unterwegs.

Aus dem Hause SpeedLink kommt eine Standalone Variante, die sich wieder eher an den Typ Spieler richtet, der es eher mit Understatement hält. Von Außen eine dunkel und einfach gehaltene Tasche, die ohne Logo und Farbspielereien daher kommt. Das es sich um ein Speedlink Produkt handelt, sieht man nur anhand eines Logos am Reißverschluss. Der Rest ist hier schnell erzählt. Aus dem typischen Taschenstandard Material gefertig, wird diese über einen Reißverschluss verschlossen. Sehr sauber verarbeitet ist sie auch eine der wenigen, die nicht extrem nach "Chemie" riecht. Gibt ja da ganz andere Beispiele. Im Inneren der gepolsterten Tasche findet man zum einen 2 Gummilaschen, unter denen man den XL fest arretieren kann. Dazu auf der Gegenseite ein kleines Netz, um ein paar Spiele zu Transportieren. Insgesamt eine gute Alternative, die sauber verarbeitet, den Grundgedanken Schutz und Transport zur Zufriedenheit erfüllt. Der Rest ist wie immer der persönliche Geschmack des Spielers.

DSi XL Carry Case

Preis: 7,99 Euro

matthias.engert@mag64.de (13.05.2010)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de