konsolenkost.de

 
Mag64

Vorstellung des Lösungsbuchs zu Final Fantasy III
„Final Fantasy“ hat bekanntlich einige Jahre auf dem Buckel, dennoch ist die Spielserie seit eh und je unbeschreiblich populär. Vor allem im japanischen Raum ist zum Release eines neuen „FF“-Teils grundsätzlich Ausnahmezustand angesagt. In Scharen campieren Fans vor den einschlägigen Elektronikketten. Da die Serie einst auf Nintendo-Konsolen ihren Lauf nahm, ist es nicht verwunderlich, dass „Square Enix“ erfolgreiches Epos nun erneut den Weg zu seinen Wurzeln findet. Verstärkt veröffentlicht man in letzter Zeit die ersten Episoden der Serie auf Nintendos Handhelds. So auch den dritten Teil in einer deutlich aufgefrischten, hochglanzpolierten Deluxe-Version. Passend dazu spendiert der Lösungsbuchspezialist „Future Press“ die 312 Seiten starke Lektüre zum Spiel – Komplettlösung und alles Wissenswerte zum Spielinhalt findet Ihr in diesem Wälzer!

„Future Press“ ist ja wahrlich keine Unbekannte in seinem Fach. Daher stellt eine Komplettlösung auch keine bloße Abfolge einzelner Handlungspunkte in Schriftform dar, sondern wird durch zahlreiche sinnvolle und hilfreiche Zusatzinformationen ergänzt. So befassen sich rund 30 Seiten des stilvollen Buches mit dem eigentlichen Spielsystem. In spielerfreundlicher Weise werden selbst all diejenigen schlau, die bis dato noch nicht mit der Materie vertraut sind. Das Buch konzentriert sich auf Inhalte wie das Magie- und das Kampfsystem, befasst sich jedoch auch mit den Bildschirmanzeigen des Titels und klärt Euch über Eure lange Reise in’s spannende „Final Fantasy III“-Reich auf. Dank der Fülle von Texten seid Ihr in jeder Hinsicht bestens versorgt, im Vergleich mit anderen Spieleberatern hebt sich das vorliegende Werk allein schon durch seine Textfülle positiv ab. Dennoch wirkt das Buch nicht überladen, nur wesentliche, bedeutende Infos wurden dem Werk beigesteuert.

Ausführlich in Wort und Bild stellt sich ebenso der Bereich der Berufe im Spiel dar. Da das Berufssystem in „Final Fantasy III“ – wie aus dem Test zum Spiel hervorgegangen sein dürfte – äußerst komplex ausfällt, sind die rund 50 beschriebenen Seiten zu den 23 zur Verfügung stehenden Berufen im Umfang gut gewählt. Vom Krieger, über den Dieb, bis hin zum Dragoon ist alles möglich, charakterspezifische Eigenschaften individualisieren Euren Helden auf ganz spezielle Art und Weise. Der offizielle Spieleberater dient Euch hier enorm und wartet mit diversen Tabellen zu Erfahrungsstufen auf, zeigt aber gleichzeitig die zu empfehlenden Ausrüstungsgegenstände des jeweiligen Berufs.

Der Lösungsweg dürfte wohl für die meisten von Euch der eigentliche Kaufgrund des Beraters sein, immerhin bietet dieser eine ungemeine Fülle an Wissenswertem, gepaart mit unzähligen, detailliert beschriebenen Karten sowie einer klaren und gut durchstrukturierten Vorgehensweise. Insbesondere auch die Masse an auffindbaren Items könnte dem normalen Spieler in dem epischen Titel manchmal Kopfzerbrechen bereiten. Ein konkreter Wegweiser lotst Euch allerdings durch den Items-„Dschungel“ und erleichtert das wegweisende Abenteuer dadurch beträchtlich. Als Wegbegleiter zum Abenteuer versteht sich der Schmöker in hervorragender Art und Weise, da auf jedes Detail geachtet wurde, sei es die einfach verständliche Ausdrucksweise innerhalb der Texte, sei es die klare und deutliche Wahl der Screenshots aus dem Spiel, oder aber die präzise Zusammenstellung aller im Titel erhältlichen Objekte.

Der „Insider“-Abschnitt offenbart Euch weiterhin die mathematischen Zusammenhänge des Kampfgeschehens und erklärt Euch sozusagen, wie Ihr den Ausgang von Kämpfen punktuell vorhersagen könnt. Auch Side-Quests abseits des gewöhnlichen Lösungswegs kommen zur Ansprache. Der „Daten“-Teil hingegen, mit seiner umfangreichen Aufschlüsselung aller 226 (!) bösartigen Fratzengegnern samt Angriffsarten, Spezialattacken und Immunitäten, verleiht dem Werk den Anspruch auf Vollständigkeit. Nirgends sonst findet man derartig detaillierte Informationen zum Nintendo DS-Teil von „Final Fantasy III“. Dutzende von Ausrüstungsgegenständen allerlei Couleur geben Euch den Rest an Informationen für wochenlangen Spielgenuss.

Seid Ihr aktiv im „Final Fantasy“-Universum unterwegs und erwägt den Kauf des offiziellen Lösungsbuchs, solltet Ihr nicht warten und ihn beim nächsten Buchhändler ordern. Selbst zur abendlichen Lektüre erhaltet Ihr hierbei ein Buch, welches in jeder Hinsicht Bestnoten verdient. Ein enormer Umfang, präzise Informationen, ausgewählte Screenshots, minutiös dargestellte Landkarten, eine komplette Liste aller Feinde und Objekte, ausführliche Berufsinformationen, sowie zahlreiche Tabellen für jeglichen Zweck! Präsentiert wird das Ganze in einem qualitativ hochwertigen Druck, der den Preis von 16,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) vollkommen rechtfertigt. Kauftipp!

Unverbindliche Preisempfehlung: 16,99 Euro
ISBN: 3-937336-88-5

Das Lösungsbuch Cover

Preis: 16,99 Euro

kilian.pfeiffer@mag64.de (17.06.2007)

Meinungen, Anregungen und sonstiges bitte an info@mag64.de

 
                   

Game-and-Fun.de