konsolenkost.de

 
Mag64 Games Convention

Die Mag'64 Games Convention 2005 DVD

21.08.-21:00 Uhr Artikel zum GameBoy Micro
Das jüngste Baby der Game Boy-Familie erblickt noch vor Weihnachten das Licht der Videospielwelt. Ab 4. November wird der Game Boy Micro für 99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im deutschen Handel zu haben sein. Das Gerät, auf dem alle Game Boy Advance-Titel spielbar sind, erweist sich gleich in doppelter Hinsicht als Superlativ. Denn die kleinste Videospielkonsole der Welt ist zugleich die modischste. Die Basis-Version erscheint in vier aktuellen, metallischen Farben: „Pink“, „Green“, „Blue“ und „Silver“. Obendrein gibt es für jeden Anlass zwölf austauschbare Frontschalen in den unterschiedlichsten Designs. Diesen Spielkameraden kann man wirklich überall hin mitnehmen.

Die neue Version des mit Abstand erfolgreichsten Videospielsystems aller Zeiten ist nur 100 x 50 x 18 Millimeter klein und 85 Gramm leicht. In der elektronischen Fliegengewichtsklasse nimmt es der Game Boy Micro also spielend mit MP3-Playern oder Handys der neuesten Generation auf. Der 2-Zoll-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung bietet klare und gestochen scharfe Grafiken in jeder Umgebung, ob drinnen oder im Freien. Und da sich jeder Standard-Kopfhörer problemlos an das Gerät anschließen lässt, ist auch für satten Sound gesorgt.

Game Boy Micro bedeutet auch: minimales Maß bei maximalem Spaß. Sein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku garantiert bis zu zwölf Stunden Spielvergnügen. Und mit allen über 550 Software-Titeln für den Game Boy Advance verfügt er über ein breites Arsenal an Videospielen für jeden Geschmack. Denn der Game Boy Micro steht für einen neuen Look, nicht für eine komplett neue Produktlinie.

„Deutschland hat einen sehr guten Handheld-Markt“, erklärt Dr. Bernd Fakesch, General Manager von Nintendo Deutschland. „Die deutschen Videospiel-Fans lieben tragbare Systeme für den kleinen Spielspaß zwischendurch. Und so vielfältig die Käufergruppen auch sind, so vielfältig sind auch ihre Bedürfnisse. Deshalb bringen wir mit dem Game Boy Micro unseren bewährten Handheld jetzt in einem neuen Look heraus, der vor allem auch trendbewußte junge Erwachsene und auch Frauen anspricht.“

Release: 04.November - 99,95 Euro

matthias.engert@mag64.de (21.08.2005)

 
                   

Game-and-Fun.de