konsolenkost.de

 
3DS Puzzle & Dragons Z SMB Edition
 
 
Puzzle & Dragons Z SMB Edition - 3DS
Silvana Czaja (10.05.2015)

SYSTEM: 3DS
ENTWICKLER: GungHo
GENRE: Puzzle/RPG
SPIELER: 1 Spieler
HANDBUCH: Deutsch
STREETPASS: Ja
1MODUL MP: Nein
SCHWIERIGKEIT: 1-6
SECRETS: Ja
SPRACHHÜRDE: Nein
MIKRO SUPPORT: Nein
ALTERSFREIGABE: USK0
TERMIN: Erhältlich
VIRTUAL SURROUND: Nein
PREIS: ca.30 Euro
SD-Card NUTZUNG: Ja
CHEATS / TIPPS: Nein
ONLINE/SPOTPASS: Nein

   
Einleitung....

Ich als bekennende Candy Crush Spielerin nehme für Euch heute das 3DS-Spiel Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition unter die Lupe. Bekannteste Vertreter dieser Art von Puzzel Spielen sind unter anderem Bejeweled, oder wie schon erwähnt mein Favorit, die Candy Crush Saga.:-)Allerdings gibt es für jede gelungene Variante auch zahllose Klone, die sich nur durch unterschiedliche Grafiksets unterscheiden. Wie auch dieses hier, aber dazu später mehr. Das Original "Puzzle & Dragons" wird der eine oder andere vom Smartphone/Tablet her kennen und ist ein mehr oder weniger klassisches 3-Gewinnt-Spiel. Ebenso kennen Nintendo Anhänger unseren Hauptdarsteller mit dem schnauzbärtigen Klempner Mario und seinem Gefolge. ;-) Dieses Paket enthält zwei Spiele, so dass du in "Puzzle & Dragons Z" Verliese erkundest, Monster befehligst und auf die etwas andere Weise Horden von Gegnern besiegst. In "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition" kannst Du das Pilz-Königreich bereisen, und Prinzessin Peach wieder einmal aus den Klauen des Fiesling Browsers retten.

Menus und die Story....

Wie schon erwähnt sind in diesem Paket 2 Spiele enthalten. Vom Spielprinzip sind die beiden identisch, unterscheiden sich dafür vor allem in der Story voneinander. In "Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition geht es darum, in die Rolle eines Helden zu schlüpfen. Mit diesem besagten Helden durchkreuzt Du dann das Pilz-Königreich, um die entführte Peach zu retten und deinem alten Erzfeind Bowser somit eine Abreibung verpasst. In acht Welten des Pilz-Königreichs, die jede unterschiedliche Gebiete aufweisen, erlebst du farbenfrohe Puzzle-Action und triffst auf Yoshi, Toad und andere Nintendo Cracks. Mehr als 80 der beliebten Charaktere, die Mario-Fans mit Sicherheit wiedererkennen werden, begegnen Dir auf deinem Weg. Du entdeckst geheime Routen, sammelst Gegenstände und Münzen und rekrutierst aus ?-Blöcken nach dem Kampf sogar neue Verbündete. Wenn du einen Kampf nicht ganz überstanden hast, könnte die Fortsetzung dich zum Sieg führen!

"Puzzle & Dragons Z" spielt dagegen im Land Dragomessia, wo du dich als neuer Drachenzähmer betätigst - und damit zu einer winzigen Elite gehörst, die in der Lage ist, Monster durch Sphärenenergie zu beherrschen. Nachdem du zu den Rangern gestoßen bist, die sich der Drachenforschung verschrieben haben, überschlagen sich die Ereignisse: Eine finstere Macht namens Paradox reißt die Kontrolle über die fünf Himmelsdrachen an sich, was den Untergang für Dragomessia bedeuten könnte! Du musst die Himmelsdrachen und die ganze Welt retten! Hier bestreitet Ihr als Drachenzähmer das Ganze und müsst die Dungeons von Monstern säubern.

Technik und Gameplay....

Die Auswahl der beiden Spiele kannst Du zu Beginn auf dem Startbildschirm frei wählen, ebenso werden Dir hier auch 2 Speicherplätze angeboten, sowie auch die StreetPass Option. Im Hauptmenü gibt es neben den üblichen Optionseinstellungen noch ein paar andere Gimmicks. Einige sind schon vorhanden, andere schaltet Ihr im Laufe des Spiels frei. So könnt Ihr hier unter anderem Spielerkarten via Streetpass Begegnungen tauschen, aber auch Puzzlefreunde und Helfer registrieren. Am Anfang musst du einen Spielanführer wählen, wobei euch hier zu Beginn Mario oder Luigi zur Verfügung stehen. Dann folgt die Auswahl deines Teams, das bis zu 6 Mitglieder groß sein kann. Angefangen von Gumba bis hin zum Hammerwerfer, gibt es hier ein Dutzend davon. Die Auswahlmöglichkeiten erhöhen sich im Laufe des Spieles immens. Deine Aufgabe ist es nun auf einem Spielfeld durch den Platztausch von verschiedenfarbigen Kugeln, mindestens drei der gleichen Farbe in eine Linie zu kriegen. Diese Linie löst sich auf und neue Kugeln rücken von oben nach. Das frei gesetzte Element geht nun in dein Team über. Diese Team Mitglieder bekämpfen nun durch die erspielte Energie die Gegner, die euch im oberen 3D-Screen angezeigt werden. Natürlich lassen sich die Bösewichte dieses nicht gefallen und leisten Wiederstand in Form von Gegenangriffen.

Anstatt nur nebeneinanderliegende Kugeln tauschen zu können, kann man sich einen der in sechs Farben verfügbaren Bälle, auf einem 6x5 Kästchen großen Spielfeld schnappen und frei bewegen, bevor man ihn wieder ablegt. Das Ganze ist allerdings an ein Zeitlimit gebunden, sobald man eine Kugel hat. Im Klartext, gleichfarbige Symbole werden horizontal und vertikal angeordnet und fügen so euren Gegnern Schaden zu. Kombos sind besonders effektiv, da diese mehr Schaden verursachen. Der Reiz an diesem Spiel ist natürlich möglichst lange und damit verheerende Sphären-Kombos zu bilden. Hat man die Spielmechanik erstmal verinnerlicht, schafft man sehr schnell den Einstieg und hat schon zu Beginn unglaublich starke Kombo-Ketten. Das ganze klingt vielleicht etwas verwirrend, geht einem jedoch schnell in Fleisch und Blut über, ehe man die dahinter liegenden taktischen Möglichkeiten durchschaut. Denn das Anordnen der Kugeln ist nur die Grundlage für die rundenbasierten Kämpfe, die man gegen ein breites Spektrum von Gegnern und Bossen führt. Jeder Gegner steht für ein Element (Feuer, Wasser, Holz, Licht, Dunkelheit) und hat natürlich ein Nemesis-Element, das bei ihm für verstärkten Schaden sorgt.

Für jeden gewonnenen Kampf bekommen die Teammitglieder Punkte. Diese sorgen dafür, dass eure jeweiligen Mitglieder im Level aufsteigen, samt Verbesserung des Charakterwertes. Auf deinem Weg durch das Pilzkönigreich triffst Du unter anderem auf Weggabelungen, zum anderen warten Kisten, Türen etc. darauf, geöffnet zu werden. Und selbst hier kommt das Match-Konzept zum Tragen. Um sich an einer Gabelung für eine Richtung zu entscheiden, muss eine entsprechende Farbenkette erstellt werden. Und die Kisten oder Türen öffnen sich mitunter nur, wenn man eine bestimmte Kombozahl in einer vorgegeben Zahl von Zügen erreicht, oder eine bestimmte Zahl von Kugeln einer festgelegten Farbe verbunden hat. Im Spiel selbst gibt es die Möglichkeit eurer Teammitglieder etwas zu verbessern. Im Pilzkönigreich gibt es Toads Pilz Haus, in dem Ihr z.B. die Stärke erhöhen könnt. Aber auch noch ein paar andere Optionen stehen Euch hier zu Verfügung. Alles will ich ja Euch nun auch nicht verraten, wäre ja langweilig. ;-) Game Play mäßig agiert man in beiden Spielen wie üblich mit dem Steuerkreuz und den Aktionstasten. Die Puzzle Sequenz an sich wird via Touchpad bedient. Die Touchpen-Eingabe ist bei Gefechten hier echt Gold wert. Wie schon erwähnt ist das Prinzip in Puzzle & Dragons Z" dasselbe, die Story erinnert mich hier vom Style und Aufbau her etwas an Pokémon.

Die Monster, die man hier mit sich führt, können nicht nur über Erfahrung im Rang aufsteigen, du kannst diese auch mutieren lassen. Wobei man hier mitunter eine Auswahl an Evolutionsstufen treffen kann. Diese wirken sich mitunter auf Spezialfähigkeiten aus, die bei jedem Teammitglied abgerufen werden kann.

Grafik & Sound....

Grafisch gesehen kann ich persönlich nicht meckern. Wie immer wirkt die Welt von Mario sehr natürlich, farbenfroh und sehr lebendig. Auch das verspielte Monsterdesign, mitsamt gelungenen Animationen in Puzzle & Dragons Z kann sich sehen lassen, hier habe ich auch nix zu beanstanden. Der 3D-Effekt ist in meinen Augen gelungen. Die Angriffe werden auf dem 3D-Bildschirm wunderbar animiert dargestellt.

Die Musik ist in beiden Spielen als belanglos zu bewerten. Im Hintergrund dudelt unter anderem der klassische Nintendo-Sound. In Puzzle & Dragons Z. hört man dagegen passende Stücke, die zu den jeweiligen Arealen zwar passen, in denen sie gespielt werden. Wirklich Bemerkenswertes ist hier aber insgesamt nicht vorhanden.

Fazit....

Die Idee ist durchaus genial, denn Nintendo holt mit der Puzzle & Dragons-Reihe eines der in Japan beliebtesten Mobile Games auf die eigene Plattform. Ich empfehle jedem, der noch nicht so richtig weiß ob ihm diese Art Spiel liegt, die kostenlose Demo aus dem Nintendo-eShop zu laden. Ihr stellt euch jetzt bestimmt die Frage, warum sollte man knapp 30 Euro für ein Spielprinzip ausgeben, was man auf Tablets und Smartphones "gratis" bekommt? Die Frage habe ich mir jedenfalls gestellt. Nun ganz einfach, hier bekommt man gleich zwei Spiele in einem, eine süchtig machenden Spielidee ohne diesen ganzen nervigen "InApp-Krimskrams" wie z.B. "Kaufen Sie jetzt ein 1Up für EUR 1,99 oder Ihre Energie ist erst in 1 Stunde wieder voll aufgeladen. Und jetzt entschuldigt mich bitte... ich muss noch ein paar Dungeons säubern, von fiesen Monstern reinigen und nochmals Prinzessin Peach retten. ;-)

 

+ Zwei Spiele in einem
+ süchtig machendes Spielprinzip
+ gut für unterwegs geeignet
+ MP über StreetPass möglich
+ Komplett Deutsch
- Nichts wirklich Neues
- meist sehr linear
- Story eher Nebensache

GRAFIK: 72%

SOUND/EFFEKTE: 65%

MULTIPLAYER: --

GESAMTWERTUNG: 74%

Sämtliche Inhalte wie Bilder und Texte zu diesem Artikel sind geistiges Eigentum des Mag'64. Eine Benutzung oder anderweitige Verwendung darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Mag'64 erfolgen.

 
                   

Game-and-Fun.de